• Alte Apfelsorten

    Und mit ihnen die Aromen Ihrer Kindheit.

    Erfahren Sie mehr
  • Pflanzenstecklinge

    Kaufen Sie jetzt und pflanzen Sie im Frühling im Garten.

    Kontakt
  • Pflanzen für Feinschmecker

    Obst als Rohstoff.

    Erfahren Sie mehr
  • Beginnen Sie Ihr Abenteuer mit der ungewöhnlichen Obstgartenindustrie

    Das Angebot an ungewöhnlichen Pflanzen.

    Erfahren Sie mehr

Warum Obstpflanzen?

  • Eigene Früchte.
    Wir haben die Früchte, die wir am liebsten mögen. Bei der Auswahl von Sorten, Sorten mit unterschiedlichen Reifezeiten, haben wir Zugang zu frischem Obst auf dem Grundstück von Mai/Juni (Erdbeeren, Kirschen) bis zum Spätherbst.
  • Für die Gesundheit.
    Früchte aus eigenem Anbau, oft aus biologischem Anbau, sind die Quelle vieler wertvoller Vitamine, Makro- und Mikroelemente.
  • Ästhetische Qualitäten.
    Fruchtpflanzen blühen wunderschön (z. B. Japanische Zierquitten, Kirschen), von denen viele während der Blütezeit duften. Sie produzieren farbenfrohe Früchte in vielen interessanten Formen (z. B. Zieräpfel). Die Blätter der Obstbäume verfärben sich im Herbst schön.
  • Biodiversitätskomponente.
    Obstbäume und Sträucher fügen sich perfekt in unsere Landschaft ein. Sie beherbergen viele Tierarten, Vögel, Insekten, Pilze und Flechten.
  • Unser Zuhause.
    Obstgärten, Gärten mit Obstbäumen sind ein Ort der Erholung. Oftmals sind selbst gestaltete Gärten ein perfekter Ort der Aktivität oder Entspannung „zu Hause“.
  • Obst.
    Man kann sie roh essen, aber auch viele Köstlichkeiten zubereiten. Kuchen, Marmeladen, Konfitüren, Säfte, Gelees, Apfelwein, Wein, Liköre, Beilagen zu anderen Gerichten, sind nur ein Teil der Möglichkeiten.